Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rückrunde 2023/24

1. Mannschaft

Spielrunde abgeschlossen

 

2. Mannschaft

Spielrunde abgeschlossen

 

 


 

Herzlich willkommen auf der Webseite der DJK Goldbach.

 

Termine & Informationen 

 Trainingszeiten 

Dienstag 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Freitag 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Gäste und Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!

Zum Kontaktformular

 

 

 

 

Wichtige Termine:

 

Gemütliches Beisammensein

im Weingut Höflich/Großostheim

am Samstag, 06. Juli 2024 um 17.00 Uhr

 

Wanderung möglich. Bitte um Anmeldung bis zum 22.06.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Saison 2023/24

 Rückblicke:

1. Mannschaft: BSC Schweinheim II : DJK Goldbach am 06.02.24 / Spielstand 9:3

Man of the Match: Stadtmüller Wolfgang / Bericht der Begegnung

 

2. Mannschaft: TTC Waldaschaff : DJK Goldbach II am 21.02.24 /Spielstand 9:2

Man of the Match: Stadtmüller Toni / Bericht der Begegnung

 

1. Mannschaft: TTC Aschaffenburg : DJK Goldbach am 01.03.24 / Spielstand 9:5

Man of the Match: Stumpf Klaus / Bericht der Begegnung

 

2. Mannschaft: DJK Goldbach II : TTC Schimborn III am 01.03.24 /Spielstand 7:9

Man of the Match: Steffek Martin / Bericht der Begegnung

 

1. Mannschaft: 1. FC Hösbach VI : DJK Goldbach am 08.03.2024 / Spielstand 9:3

Man of the Match: Bickert Bernd / Bericht der Begegnung

 

2. Mannschaft: DJK Goldbach II : TTC Bavaria Wiesen am 08.03.2024 / Spielstand 3:9

Man of the Match: Stadtmüller Toni / Bericht der Begegnung

 

1. Mannschaft: DJK Goldbach : TTC Schimborn II am 15.03.2024 / Spielstand 9:6

Man of the Match: Fleckenstein Leander / Bericht der Begegnung

 

1. Mannschaft: DJK Goldbach : DJK Niedersteinbach II am 22.03.2024 / Spielstand 5:9

Man of the Match: Stadtmüller Wolfgang / Bericht der Begegnung

 

2. Mannschaft: SpVgg Hösbach/Bhf : DJK Goldbach II am 22.03.2024 / Spielstand 9:4

Man of the Match: Stadtmüller Toni / Bericht der Begegnung

 

1. Mannschaft: TTC Johannesberg : DJK Goldbach am 12.04.24 / Spielstand 9:6

Man of the Match: Fleckenstein Leander / Bericht der Begegnung

 

Die erste Mannschaft hat sich somit in Johannesberg die verdiente Relegation erkämpft.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Relegationsspiel 1. Mannschaft am 27.04.2024 in Kleinwallstadt: DJK Goldbach : TTC Waldaschaff / Spielstand 9:1

Man of the Match: theoritsch Stumpf Klaus, praktisch jeder

 

Zur Relegation trafen sich unsere Mannschaft (Vermeidung des Abstieges) und TTC Waldaschaff (Versuch in die nächst höhere Klasse aufzusteigen). Die Mannschaft von DJK Wenighösbach verzichtete wegen Spielermangel.

Da wir in Bestbesetzung antreten konnten, sollte eigentlich nichts anbrennen. Aber trotzdem, Vorsicht war geboten. Und dann, Waldaschaff trat ohne ihre besten 3 Akteure an. Und Waldaschaff kämpfte bis zum Umfallen. Unser 2. Doppel kam im 5. Satz erst zum Sieg. Aber dennoch Spielstand nach den Doppeln 3:0. Im vorderen Paarkreuz siegten Klaus Stumpf und Markus Menzer souverän. Theo Löwenstein gewann sein spiel ebenfalls und zeigte uns hier ein paar Zauberbälle. Leander Fleckenstein verlor leider im 5. Satz zu 19 gegen einen gut aufgelegten Holger Schustek. Peter Schmidt gewann sein Einzel ebenfalls ohne wirkliche Probleme. Die einzige Dame bei Waldaschaff, Nadine Gravano, bereitete Bernd Bickert erhebliche Probleme, so dass er im 5. Satz erst sein Spiel gewann. Klaus Stumpf machte dann den Sack zu und wir freuten uns auf das gewonnene Match.

Im Turnierleiter, Herrn Ludwig Seuffert (Bezirksfachwart Tischtennis) sahen wir einen freundlichen und geselligen Zeitgenossen, der Freude an seiner Arbeit hat. Er ist nicht nur in Sachen Tischtennis unterwegs, sondern leitet noch einen großen Verein mit mehreren Abteilungen in Kleinwallstadt.

 

Die erste Mannschaft dankt den 4 Schlachtenbummlern von der DJK Goldbach und Günter Krüger von der DJK Wörth.

 

Anbei ein paar Impressionen (Bildarchiv Peter Schmidt)


 

 

Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?